Wanderruderpreis

Der DRV-Wanderruderpreis wird vom Deutschen Ruderverband als Wettbewerb ausgeschrieben und zeichnet die Leistungen der Mitgliedsvereine im Fahrten- und Wanderrudern aus.

Der Preis wurde in Erinnerung an Gregor Winsauer eingeführt und wird jährlich für die besten Leistungen im Fahrten- und Wanderrudern vergeben. Die Vereine werden bei der Bewertung der Leistungen nach Anzahl der aktiven Ruderer in fünf verschiedene Gruppen unterteilt.

Link auf die Seite des DRV mit der Gesamtübersicht.

 

 

 

Der CfWP wird in Gruppe C, Vereine mit 81-150 aktiven Ruderern geführt.

Jahr Platzierung Aktive Ruderer Fahrtenabzeichen Mannschaftskilometer Punkte
2012 10 125 27 24.366 42.104
2013 7 113 32 25.614 64190
2014 5 108 26 22.748 50.707
2015 9 109 27 19.592 44.524
2016 5 112 33 24.598 64.711