Rhein-Kilometer 677,30 R Hafen Zündorf CfWP e.V. 1926

Ausstattung Hafen:

Die beiden Slipanlagen befinden sich an der Nordseite des Hafens. Die nächste Tankmöglichkeit besteht im Kölner Rheinauhafen Rheinkilometer 687, Tel. 0221-9320583.

Kontakt:

Hafenmeister:
Hans Kemmerling
Mobil +49 170 498 8878

Vorstand Segeln/Motorboot:
Friedhelm Teutschbein
Mobil +49 163 599 9777

Restaurant „Am Yachthafen“
Telefon +49 2203 9095877

Liegeplätze:

  • Gastliegegebühren
    1,50 pro Tag/pro lfd. Meter Bootslänge
    • incl. Duschen

    • incl. Frischwasser

    • incl. Abfallentsorgung

    • Stromautomaten (50Cent/kWh)

    • Reinigen mit Frischwasser nicht gestattet

Umgebung:

Der Hafen Zündorf ist am nördlichen Ende der idyllischen Freizeitinsel „Groov“ gelegen. Die „Groov“ ist ein beliebtes Freizeitparadies und lädt zu vielfältigen Sport- und Erholungsmöglichkeiten ein, wie z.B. zum Schwimmen im kombinierten Hallen-/Freibad mit Saunalandschaft, zum Grillen, Radfahren, Joggen, Minigolf und Tretbootfahren.

Im alten Ortskern Zündorf (nur 400 bis 800 Meter vom Hafen entfernt) hat sich in vielen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern eine bunte Mischung einladender Kneipen und Restaurants niedergelassen. Weitere Informationen.