Quelle: GOOGLE Maps

Clubslipanlage (gegen Gebühr)

Quelle: www.Sportboot-Rhein.de

Die Clubslipanlage bietet ausreichenden Platz zum Rangieren. Die Zufahrt erfolgt auf der linken Seite von dem öffentlichen Parkplatz in Richtung Clubhaus CfWP. Die gebührenpflichtige Zufahrt kann mit dem Hafenmeister abgesprochen werden. Besondere Rücksicht ist hier auf Spaziergänger, Kinder und Fahrradfahrer zu nehmen.

Bei Wasserständen unter 1,50m muß man besondere Vorsicht walten lassen, dann wird es auch mit dieser Slipanlage langsam kritisch.

Hafenmeister:
Hans Kemmerling
Mobil +49 170 498 8878

Wenn gerade kein Ruderbetrieb stattfindet, kann auch der clubeigene Ruder-Steg benutzt werden. Ruderer haben hier auf jeden Fall Vorrang.

Öffentliche Slipanlage

Quelle: www.Sportboot-Rhein.de

Die Zufahrt zu der öffentlichen Slipeinlage erfolgt über den öffentlichen Parkplatz. An Wochenenden und Feiertagen ist der Parkplatz meistens sehr voll. Ein Rangieren mit größeren Booten ist dann meistens ein Problem. Bei Wasserständen unter 3m ist das Slippen an dieser Stelle nicht zu empfehlen, die Slipbahn ist dann nicht lang genug.