Abrudern Sonntag 31.10. – Booteverladen Samstag nach dem Rudern

Unser alljährliches Abrudern findet wie geplant am Sonntag den 31.10. statt. Um die größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten wird der Personentransport wieder mit öffentlichem Verkehrsmittel (Bahn) durchgeführt. Wir treffen uns Sonntagmorgen um 9:30 Uhr am Club, von wo ab 9:45 Uhr der Transfer zum Bahnhof Porz in privaten PKWs beginnt. Die Bahn fährt 10:11 am Bahnhof Porz ab. Wer direkt zum Bahnhof Porz oder nach Bad Honnef kommen möchte, teilt das bitte vorher mit.

Bitte meldet Euch auf folgender Doodle-Liste an. Eine Liste am „schwarzen Brett“ ist nicht ausgehängt. Anmeldeschluss ist Freitag 19 Uhr, verspätete Anmeldungen können u. U. nicht mehr berücksichtigt werden: https://doodle.com/poll/k6zqwv75fsshtqms

An der Abfahrt wird auch die Barke mitfahren, dies ermöglicht die Mitnahme von bis zu vier Gästen. Gäste bitte NICHT in der Doodle Liste eintragen, sondern gesondert bei Norbert melden

Da unsere Gastronomie an dem Tag geschlossen ist, werden wir unseren Hunger und Durst mit Bockwurst im Brötchen, Getränken aus der Flasche und weiteren selbst mitgebrachten Leckereien stillen.

Die Boote werden am Samstag den 30.10. nach dem regulären Samstagsrudertermin um 16:30 Uhr verladen

Wichtig für alle Teilnehmer und noch Unentschlossenen:
In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt. Die Uhr wird um eine Stunde zurückgestellt, zusätzlich fahren wir auch noch eine Stunde später ab.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Marco Scheer (ms@newnix.deoder 0176/96451756) wenden.